free bootstrap themes

HONORAR/AGB

§ 1 Gegenstand: Die angebotenen Behandlungen, Beratungen und Seminare ersetzen keine ärztliche Behandlung oder Untersuchung. Sie sind bei Beschwerden mit Krankheitswert ausdrücklich aufgefordert, sich in die Behandlung eines Arztes zu begeben. Zu Beginn der Arbeit wird das Behandlungsziel festgelegt. Die Arbeit umfasst Gespräche, kognitive, hypnotherapeutische und systemische Methoden, körperorientierte Verfahren sowie Entspannungs- und Mentaltraining. Darunter befinden sich auch Methoden die schulmedizinisch nicht anerkannt sind. Die Behandlung zielt darauf ab, Sie darin zu unterstützen, psychische und psychosoziale Probleme zu überwinden, Klarheit über Ihre weitere Zukunft zu gewinnen, Ressourcen für die Zielerreichung zu aktivieren und Sie bei Veränderungen in Ihrem beruflichen und privaten Alltag zu begleiten. 

§ 2 Therapie- und Beratungserfolg: Wir können den gewünschten oder geplanten Erfolg oder das Erreichen vereinbarter Ziele nicht garantieren. Wir arbeiten jedoch nach bestem Wissen und Können daran, dass schnellstmöglichst ein Therapie- und Beratungserfolg eintritt. 

§ 3 Honorar: Es gelten folgende Honorare als vereinbart

Aufstellungen: als Aufsteller mit eigenem Thema 120 €, als Stellvertreter 30€
Reiki: pro Reiki-Behandlung 35 €
Fussreflexzonenmassage: pro Massage 30 €
Rauchentwöhung: 1 Sitzung mit 150 €
Abnehmen mit Hypnose: pro Sitzung 40 €
Blockadenlösung: pro Sitzung 40 €
Tiefenentspannung: pro Sitzung 25 €
Rückführung: pro Rückführung 150 €

Die Bezahlung erfolgt üblicherweise entsprechend der Vereinbarung nach jedem Termin in bar.

§ 4 Kostenerstattung: Die Leistungen werden grundsätzlich nicht durch gesetzliche Krankenkassen übernommen. In Einzelfällen können die Kosten gegebenenfalls durch private (Zusatz-) Versicherungen übernommen werden. 

§ 5 Termine: Mit der Vereinbarung eines Termins entsteht eine vertragliche Beziehung. Der Klient ist verpflichtet nicht einzuhaltende Termine mindestens einen Tag vorher abzusagen.